Lkw-Abrufplätze in Hafennähe

Die Steigerung des Containerumschlags zieht unweigerlich auch eine Steigerung des Verkehrsaufkommens nach sich.

Neben der Verlagerung des Verkehrs auf Binnenschiffe und Güterzüge werden weitere Ideen zur Reduktion des zu erwartenden hohen Lkw-Aufkommens entwickelt. Grundlage ist hierbei eine effiziente Koordinierung zum Beispiel durch eine optimale Anordnung von Lkw-Abrufplätzen in Hafennähe bzw. durch die unnötige Warteschleifen vermieden werden können.

Weitere Ansatzpunkte sind die Entwicklung neuer Transportrouten und die Optimierung bestehender Bahnlinien zwischen den Häfen.

Ihr Ansprechpartner

Hochschule Niederrhein
Prof. Dr. Holger Beckmann
Tel.: +49 2151 822 6623
holger.beckmann@hs-niederrhein.de